Sie sind hier:Hauptseite>>Hilfsprojekte>>Madonna - Austrian Hospital>>Auto für Madonna Austrian Hospital Ihitte

Auto für Madonna Austrian Hospital Ihitte

Darum benötigt das Spital aktuell ein Auto um auch die bedürftigen Menschen in den schwer zugänglichen Dörfern zu erreichen. 

Bei meinem Besuch im August 2014 war ich mit dem Thema Ebola und HIV konfrontiert. Die Krankenschwestern, die das Spital führen, sind bereit Aufklärungsarbeit auch in den umliegenden Dörfern zu leisten. Sie würden auch die Schulen besuchen, um mit den Kindern über Infektionskrankheiten (HIV etc.) zu sprechen. 

Dafür wird das neu gekaufte Spitalsauto verwendet.

 

auto-001
auto-001
auto-002
auto-002
auto-003
auto-003
auto-004
auto-004
auto-005
auto-005
auto-006
auto-006
auto-007
auto-007
auto-008
auto-008
auto-009
auto-009
auto-010
auto-010
auto-011
auto-011
auto-012
auto-012
auto-013
auto-013
auto-014
auto-014
auto-015
auto-015
auto-016
auto-016
auto-017
auto-017
auto-018
auto-018
auto-019
auto-019
auto-020
auto-020
auto-021
auto-021
auto-022
auto-022
auto-023
auto-023
auto-024
auto-024
auto-025
auto-025
auto-026
auto-026
auto-027
auto-027

Gelesen 668 mal